Strauchs Wanderlust

Ins Grohbachtal

Gerade mal 7 Kilometer, die man bequem in 2 Stunden bewältigen kann, führen rundläufig von Bierbach aus mit ca. 200 Höhenmetern in den angrenzenden Kirkeler Wald. Ca. 300 Meter vor der Bierbacher Waldschenke befindet sich ein großer Wanderparkplatz, der auch der offizielle Startpunkt ist.

Mit dem ÖPNV habt ihr eine optimale Anreise: Von Saarbrücken aus könnt ihr mit einer direkten, regelmäßigen Anbindung zum Bahnhof Bierbach fahren, von Homburg her fährt regelmäßig die Buslinie 501 ab dem dortigen Bahnhof weg. Ab dann läuft ihr für 1 Kilometer den Wegweisen ins Grohbachtal nach.

Im Gesamten kann man den Weg beim Laufen gegen den Uhrzeigersinn in drei Teile gliedern.

Der erste Teil wird vom Ort selbst geprägt, denn für ungefähr einen Kilometer seid ihr auf Asphalt innerorts leicht bergan unterwegs.

Der zweite Teil hat knapp 1,4 Kilometer gespickt mit Wiesen, Felden und Obstbäumen, auch beherbergt er das Highlight des Weges:

Das hölzerne Gipfelkreuz auf dem Aussichtspunkt Auf der Schucht“.

Das bedeutet aber auch einen knackigen Anstieg von 60 Höhenmetern in 600 Metern Wegstrecke.

Eine Rast unter der imposanten Eiche lohnt sich dann aber definitiv!

Der dritte Teil absolviert man im Grunde im Laubwald auf breiten Wegen, was im Winter ein bisschen karg sein könnte.

Unten im Tal hat man dann die Option in der Bierbacher Waldschenke einzukehren (von Ostern bis Okt.: Mi + Fr 15 bis 18 Uhr, Sa 14 bis 18 Uhr, So 11 bis 18 Uhr; von Nov bis Ostern: Fr 15 bis 21 Uhr, So 12 bis 18 Uhr).

Während der Tour stießen wir auch auf andere Wanderwege: Die Fernwanderwege Saar-Pfalz-Weg und Saar-Rhein-Weg sowie den örtlichen Rundwanderweg Zur Peterseiche. Ausführliche Infos findet ihr auf www.saarpfalz-touristik.de und www.saarwald-verein.de!

Fazit: Zwar mit Höhenmetern, aber mit guter Beschilderung auf leicht gängigen Untergrund bietet diese Runde für Anfänger, für Sonntagswanderer und für in der Regenerationsphase (Marco 😅) Befindliche eine ideale Mischung an.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WEitere Beiträge

Der Lechweg, Etappe 05/07

Im Hotel Garni Waldhof in Stanzach kamen wir gestern ja pitschnass und tropfend an. Nach einer Ewigkeit trabte die Hausherrin an…

Bohnental Rundwanderweg

Dieser örtliche Rundwanderweg hat zirka 16 Kilometer. Startpunkt ist der Parkplatz gegenüber der Kirche in der Dörsdorfer Straße in…